Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG: 

Geschäftsstelle
Badischer Chorverband 1862 e. V.
Gartenstraße 56a
76133 Karlsruhe

Vertreten durch
Präsident Josef Offele
Vizepräsidentin Maria Löhlein-Mader
Vizepräsident Wolfgang Denecke

Kontakt
Tel: 0721 - 84 96 69
Fax: 0721 - 85 38 86
E-Mail: info@bcvonline.de
Internetadresse: www.bcvonline.de

Registereintrag
Eintragung im Vereinsregister
Registernummer: VR 100259
Registergericht: Amtsgericht Mannheim

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken
Martin Bernhard, Christian Staubach, Ingrid Vollmer

Quelle des Impressums und der Datenschutzerklärung
  https://www.e-recht24.de; RA Christian Heieck, Altensteig

Hinweis: Um E-Mail-Adressaten vor Spam-Mails besser zu schützen, werden alle E-Mail-Adressen in dem Format "name[at]domain" angegeben. Damit Sie die Adresse verwenden können, ersetzen Sie bitte das [at] durch @.

 

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

Der Badische Chorverband e.V. (Verband) nimmt den Schutz personenbezogener Daten seiner Mitglieder und seiner Partner ernst; er hat durch technische und organisatorische Maßnahmen sichergestellt, dass die gesetzlichen Vorschriften über den Datenschutz sowohl von ihm als auch von externen Dienstleistern beachtet und eingehalten werden.
Die Beachtung dieser Verpflichtung wird vom Verein regelmäßig kontrolliert.

Die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe von Daten erfolgt zum einen mit Einverständnis des Dateninhabers, andererseits ausschließlich zum Zweck der Erfüllung der Pflichten des Verbandes.
Die Weitergabe an Dritte erfolgt nur aus zwingenden Gründen und im Interesse des Verbandes.

Das betroffene Verbandsmitglied hat jederzeit die Möglichkeit, sich über die Verwendung und den Verbleib seiner geschützten Daten zu informieren; er hat Anspruch auf Dokumentation der Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen in Bezug auf ihn. Er hat das Recht, jederzeit eine erteilte Einwilligung zu widerrufen und die Löschung seiner Daten zu verlangen, Art. 17 DS-GVO.
Partner des Verbandes und Dritte werden durch die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch die Verantwortlichen des Verbandes in gleicher Weise geschützt.
Es findet kein Verkauf oder keine unentgeltliche Weitergabe von Daten Dritter oder Partner des Verbandes statt, es sei denn, es läge eine entsprechende Einwilligung vor.
Bei der Einschaltung externer Dienstleister, denen personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt werden müssen, ist durch Abschluss eines entsprechenden Vertrages sichergestellt, dass die Datenschutzbestimmungen in gleicher Weise auch vom beauftragten Unternehmen eingehalten werden.

Im Fall des Widerrufs oder der Anzeige von falsch erhobenen Daten werden diese sofort gelöscht, Art. 21, 18 DS-GVO. Auf das Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO i. V. m. § 19 BDSG) wird ausdrücklich hingewiesen. Für uns zuständig ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg, Königstraße 10a, 70173 Stuttgart.
Für Datenschutz und Datenverarbeitung in unserem Verband verantwortlich:
Malte Jörg Uffeln
Magister der Verwaltungswissenschaften
Bürgermeister a.D.
RECHTSANWALT und MEDIATOR(DAA)
Lehrbeauftragter
Nordstraße 27
D-63584 Gründau (Lieblos)

AGB

1. Kursanmeldungen

Die Anmeldung zu den Lehrgängen (inkl. Online-Seminare) des Badischen Chorverbandes e. V. (BCV) erfolgt über das Kursanmeldeformular auf unserem Internetportal https://bcv-events.intelliverband.de

Die Anmeldung ist verbindlich.

Mit der Zusage zur Teilnahme am Kurs wird die Teilnahmegebühr fällig. Die Zahlungsweise wird im Zusageschreiben bekanntgegeben.

Haben Sie sich auf die Warteliste Ihres ausgewählten Kurses angemeldet, ist die Anmeldung ebenfalls verbindlich. Frei werdende Plätze werden im Nachrückverfahren bei Absage anderer Teilnehmer vergeben. Sie erhalten in diesen Fällen die Zusage so schnell wie möglich.

2. Kursanmeldung – Regelungen für minderjährige Kursteilnehmer

Die Anmeldung minderjähriger Kursteilnehmer wird mit der schriftlichen Einwilligung ihrer Sorgeberechtigten verbindlich.

Alle Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren müssen an allen Unterrichtseinheiten des Lehrganges eigenverantwortlich teilnehmen und werden während dieser Zeit beaufsichtigt und betreut. Eine Anwesenheitskontrolle erfolgt nicht. Außerhalb der Unterrichtszeiten ist eine Beaufsichtigung nicht möglich.

Es gilt das Jugendschutzgesetz. Bei Kursveranstaltungen des BCV ist der Konsum von Alkohol und das Rauchen für alle Teilnehmer unter 18 Jahren verboten.
Die Nachtruhe für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren beginnt um 22:00 Uhr, für Jugendliche im Alter von 16-18 Jahren um 24:00 Uhr.

3. Kursabsagen

Falls Sie später als 3 Wochen vor Lehrgangsbeginn absagen, wird eine Ausfallgebühr von 50% der Lehrgangsgebühren berechnet. Sollten Sie 10 oder weniger Tage vor Lehrgangsbeginn absagen oder zum Lehrgang nicht erscheinen, werden 90% der Lehrgangsgebühr berechnet.

Die Kosten für Übernachtung und Verpflegung werden nach den Stornobedingungen des Beherbergungsbetriebs voll berechnet.

Bei kurzfristigen Absagen im Krankheitsfall ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Sofern eine Ersatzperson benannt werden kann oder eine Person von der Warteliste nachrückt, wird lediglich eine Bearbeitungsgebühr von 25,00 € berechnet.

Leistungen, die während einer Veranstaltung nicht in Anspruch genommen werden, können nicht zurückerstattet werden. Bei zu geringer Zahl von Anmeldungen für einen Lehrgang oder bei Krankheit des Dozenten behält sich der BCV vor, diesen abzusagen. Alle bereits bezahlten Teilnehmergebühren werden in voller Höhe vom BCV zurückerstattet.

4. Haftung

Eine Haftung für mitgebrachte Gegenstände, Kleidung und Instrumente der Tagungsteilnehmer wird nicht übernommen. Eine diesbezügliche Versicherung besteht nicht.

5. Datenschutz

Die personenbezogenen Daten des Kursteilnehmers werden für die Erfüllung der Geschäfts- und Vertragszwecke des Badischen Chorverbandes unter Berücksichtigung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen verarbeitet und genutzt, insbesondere im Rahmen der Erfüllung des Vertragszwecks auch an Dritte (Dienstleister des Badischen Chorverbandes, Seminarhäuser, Dozenten etc.) weitergegeben. Damit erklärt sich der Kursteilnehmer durch seine Anmeldung einverstanden.

6. BILD –und TONAUFNAHMEN

Im Rahmen der Veranstaltungen und Seminare des BCV e.V. können Bild- und Tonaufnahmen gemacht werden. Mit der Anmeldung zum Lehrgang erklärt der Teilnehmer seine Zustimmung zur Nutzung dieses Text- und Bildmaterials für die Print- und Onlinemedien des BCV sachlich, zeitlich und örtlich unbeschränkt.

7. ERFÜLLUNGSORT UND GERICHTSSTAND

Erfüllungsort für die Leistungen des BCV. ist Karlsruhe.
Stand: 01. September 2021

 

Badischer Chorverband 1862

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK